Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Meine Renault Alpine A310V6

Kühlsystem veredeln + diverse Optimierungen

24. Juli 2014 , Geschrieben von claude Veröffentlicht in #Motor - Getriebe

Im Juli 2014 wird die Alpine bei Frank Jordan (Jordan-Alpine) weiter optimiert.

Die Hauptarbeit besteht darin, das Kühlsystem zu veredeln: Alle Röhre aus Edelstahl, und alle Schläuche aus Samco.

Zusätzlich werden die Ventil-Deckel, Steuerkettendeckel,... pulverbeschichten.

Da für diese Arbeit Motor und Getriebe ausgebaut werden, wird der Innenraum vom Motorraum neu gestrichen, und Edelstahl-Hitzebleche verbaut.

Bei der Demontage wurden weitere Probleme entdeckt, die auch gleich behoben werden:

 

1. Schwungscheibe ist eingelaufen und wird abgedreht und zugleich um 2,1Kg erleichert.

2. Abgas-Werte korrigieren und weitere Vergaser einstellungen korrigiert:

- Drosselklappenstellung Soll 440, Ist 374

- Stellung Wachselement Soll 27,3 bei 25° Ist 28,8

- Pneumatiköffnung Soll 6,6 bei 25° Ist 7,3

- Kaltstartanhebung Soll 11,00 ist 10,16

3. Spurstangenkopf hi. re. hat Spiel: wird getauscht

4. Die Dichtflächen der Antriebswellen sind eingelaufen: Hülsen verbauen

5. Bremsscheiben hinten sind eingelaufen: vorerst neue Bremsklötze (alte sind zu hart)

6. Ein paar undichte Stellen an Motor und Getriebe (minimal)

7. Steuerketten sind verschlissen, die Ketten sind viel zu lang, Die Kettenspanner sind normalerweise ganz zurückgezogen >> neue Ketten einbauen.

 

 140724 Claude Bremsscheibe hi rechts    140724 Claude Getriebestopfen

 

 

 

 

 

 

140724 Claude Schwungscheibe  140724 Claude Steuerkette zu lang (2)

 

 

 

 

~~Weitere Bilder siehe Album "Motor und Getriebe / Motor und Getriebe 2014"

Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post