Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Meine Renault Alpine A310V6

Heizungsventil: Diskussion im RACI

7. Juni 2009 , Geschrieben von claude Veröffentlicht in #Motor - Getriebe

Viele Freunde haben auch das Problem mit dem undichten Heizungsventil.
Problem ist eigentlich das Teil selbst (Konstruktionsfehler)

Da ich ein neues Ventil eingebaut habe, habe ich mal das alte ausseinander genommen.

  
In den Skizzen wird schnell klar, warum das Ventil nicht ewig dicht sein kann.
 
Das Problem, dass der Metalldeckel nicht satt anliegt, ist das grösste Problem. Man betrachte den Aufbau bzw. die Tolerarnzkette! -> dies kann nicht gut gehen!

Elastischer O-Ring ist sicherlich das 2. Problem.

Hier noch 1 Bild vom Inneren, das die Erhöhungen am Gehäuse zeigt:


Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post